Bis zu letzt war ich immer der Meinung gewesen das ich alles gegeben habe.

Die LKW`s die ich fuhr waren immer gebraucht und abgenutzt, aber irgendwie  hatte ich es immer wieder geschafft das sie gut aussahen

Hier habe ich ein paar aus den letzten Jahren

 

 

Mein erster Zug bei der Firma Niggemann mit Riepe Alumulde.

Das war Winter 2004

Auf diesem Foto hatte ich ein Fertighaus geladen für ein Projekt in Köln/Frechen .

Mit diesem Actros bin ich über 3 Jahre gefahren.

Es handelt sich hier um einen MB Actros 1846/04

Wie man sehen kann ,Transportierte ich hauptsächlich Stahlbetonrohre

 

 

 

MAN F200 Commander

 

 

 

 Diesen MAN fuhr ich ca. 2 Jahre .

War nicht schlecht hatte aber für das was ich transportieren musste zu wenig PS.

Am Ende hat man ihn verkauft.

 

 

 

 

 

In meinen letzten Tagen in  der Warsteiner Transportfirma bekam ich einen alten  und nicht mehr im guten Zustand befindlichen MB Axor1843/05.Die Innengeräusche waren so laut das ich  diesen LKW " Taygatrommel " genannt habe.

 

 

 

 

Mein Sohn vor dem 62`

 Das hier war der MB Actros 1846/02 als ich diesen LKW  übernommen habe  dachte ich den behälst Du ,aber es kam anders

.Er war nicht schlecht und hatte  Telegentsystem

 

 

 

 

 

 

Ja bei der Brauerei das  war eine gute Zeit.

 

 

 

 

 Oh meine Emma. Tolles Gerät. Das war so 1996

 

 

Ja, Fahrschule Pollok daran kann ich mich noch gut Erinnern

 

 

 

 

 

 

   Das war meine erster MB bei Cola

 

 

Ein Starker SK 310 war das

   Tolle Emma,war echt gut

 

 

 

Der Tector  war gerade neu gekauft worden

 

 

 

Mein erster 380` bei Cola

 

 

Coca-Cola,ja da wäre ich warscheinlich heute noch ,aber das sollte nicht sein.

Abgesehen davon ging das ganz schön auf die Bandscheiben.

Ich verbuche das wie überall wo ich war als ,Erfahrung.

 

Das war mein Letzter LKW, bei einer wirklich schlechten Firma.

Ich denke da nicht gerne dran zurück.

 

 

 

 

 

 

Mein neuestes Spielzeug

Axor 1843 Euro5.

MBActros MP3 Euro5

Die Fahrzeuge in dieser Spedition sind alle gut in Schuß.

Ja der MP4 war schon was besonderes.

Ich war der erste der einen fahren durfte.

Ich verdiene nicht mehr das meiste,aber ich bin zufrieden

 

 

 

Man wächst an seinen Aufgaben

so heißt es !!!

 

Tante Me

Dann war dieser LKW der zwar alt aber bequem war.

Hätte ich zu diesem Zeitpunkt gewußt das man mich da nur mit Sprüchen und Zulabern gehalten hatte......

 

 

 

Dann kam diese Firma,...

"Bei Uns ist alles anders und Wir kümmern Uns um die Fahrer",.....

ein leeres Versprechen!

 

Das war so mit Abstand der beste den ich bis jetzt gefahren hatte....

 

 

 

Der war auch nicht schlecht!!

 

 

und am letzten Tag den hier.

Alles in allem hatte man viel Versprochen aber nichts gehalten

Ich habe viel gesehen ,

war in Dänemark,Liechtenstein,Schweiz und Österreich 

Aber danke das brauche ich nicht mehr!!

 

 

 

Und das ist nun mal was ganz anderes :

Dezember 2013,

Und ich dachte das gibt es nicht mehr.

Bei dieser Firma muss ich komplett umdenken und mich wieder 10 Jahre zurück denken

Ob ich mir das an tun musste?

8420

Aktuelle Firma sehr interessant und ich kann nochmal was dazu lernen

 

 

 

 

Zu dieser Firma kann ich nicht viel sagen(möchte ich auch nicht)

 

 

 

 

Mein neues Arbeitsgerät (stand April 2015)

Leihwagen für eine Woche (MB Arocs)